Neuigkeiten bei [U25] Dresden:

ACHTUNG Änderung: wir beraten doch 26.-31.5.2017!!

Liebe [U25] – Nutzer*innen,

wir hatten an dieser Stelle den Start des neuen Online-Systems zum 1.6. und eine Offline-Phase vom 26.-31.5. angekündigt. Leider können wir das neue und bessere System doch erst im Juli starten lassen (-wir kündigen das noch an-).
Das heißt aber auch, dass wir erst einmal weiter lückenlos für euch da sind – auch vom 26. bis 31.5.!
An dieser Stelle bringen wir bald neue Informationen und informieren euch auch über die Mails.
Entschuldigt das Hin-und-her,
liebe Grüße
euer [U25]-Team

13 Statements zur Netflix-Serie “Tote Mädchen lügen nicht”
Die Webseite save.org. hat vor gut zwei Wochen 13 Statements veröffentlicht, die sich kritisch mit der Netflix-Serie “Tote Mädchen lügen nicht” auseinandersetzen. Wir haben diese Statements übersetzen lassen, weil hier wichtige Aspekte genannt werden, auf die man achten sollte, wenn man die Serie schaut.
Vor allem auch, wenn Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt, wie die Charaktere und die Serie viele Fragen bei Euch aufwirft, dann könnt ihr hier hoffentlich einige Antworten finden. Hier könnt ihr sie einsehen:
http://www.u25-berlin.de/wp-content/uploads/13_Statements.pdf

DSC03262

Featured post

Willkommen bei [U25] Dresden

[U25] Dresden ist ein Online-Beratungsangebot für Jugendliche und junge Menschen unter 25 Jahren in Krisen und in Suizidgefahr. Wir bieten eine anonyme, kostenlose Beratung und Begleitung an – von jungen Menschen für junge Menschen.
Unsere Freiwilligen durchlaufen eine umfassende Ausbildung zur Peerberaterin und zum Peerberater. Danach begleiten sie Jugendliche, die sich in einer persönlichen Notlage per Help-Mail an uns wenden.
Du findest hier aber auch hilfreiche Infos und Links rund um die Themen Krise und Suizidalität.